Schäfer Metallbau GmbH

 
 


Brandschutz


T30

Die nach europäischen (EN 1364 / 1634) und deutschen Normen (DIN 4102) geprüfte Tür- und Wandkonstruktion für multifunktionale Anwendungen – erfüllt alle Anforderungen der Feuerwiderstandsklassen EI30 (T30 / F30) sowie EW30 (G30)
Die Serie basiert auf hochstandfesten 5-Kammer-Hohlprofilen mit einer Bautiefe von 80mm, geeignet auch für großzügige lichte Durchgangsmaße. In Kombination mit optionalen Ausstattungskomponenten lassen sich maßgeschneiderte Multifunktionstüren für zusätzliche Anforderungen der Gebäudesicherheit und -automation realisieren, z.B. Einbruchhemmung bis RC 3, Antipanikfunktion, Absturzsicherheit, Zutrittskontrolle und Schallschutz. Raumhohe, großformatige Verglasungen sind ebenso möglich wie eine absturzsichere Festverglasung für den Innenbereichseinsatz.

 

·        gleichzeitige Kombination mit Rauchschutz, Einbruchhemmung, Zutrittskontrolle, Schallschutz und Absturzsicherheit

·        Einbruchhemmung bis WK3

·        Rationelle Fertigung durch Türvarianten ohne Brandschutz- Isolatoren

·        Großzügige Dimensionen bis 4.500 mm Höhe bei den F30- und G30-Wandelementen

Einzel-Glasmaße bis max. 1.400 x 3.000 mm